Hunde mit Locken: Die schönsten lockigen Hunde mit Bildern

Hund mit Locken

Suchst du nach einem schönen Hund mit Locken? Lockige Hunde sind oft die niedlichsten, süßesten Hunde, egal ob sie klein oder groß sind. In dieser Übersicht zeigen wir dir die schönsten Hunde mit lockigem Fell mit Beschreibungen zur jeweilgen Rasse und einer ganzen Menge Bildern.

Kleine Hunde mit Locken

Schauen wir uns zuerst die kleinen lockigen Hunderassen an. Sie sind vielleicht die niedlichsten unter ihnen!

Bolonka Zwetna

Kleine Hunde mit Locken

Der Bolonka Zwetna ist eine süße kleine russische Hunderasse mit einem leicht lockigen, dichten Fell. Mit ihren großen, leuchtenden Augen, großen Ohren und ihrem ausgeglichenen Wesen sind sie in den letzten Jahren zu beliebten Hunden geworden.

Sie brauchen viel Aufmerksamkeit und Zuneigung, daher sind sie nicht der ideale Hund, wenn du viel arbeitest. Aber ansonsten sind sie sehr freundliche und energiegeladene Haustiere.

Bichon Frisé

Bichon Frisé

Der Bichon Frisé sieht eher wie ein Wolkenhaufen aus und gilt als leicht hypoallergen. Dieser kleine weiße Hund mit Locken ist ein ausgezeichneter, gutmütiger Vierbeiner mit seidigem, sehr flauschigem Fell.

Das bedeutet zwar, dass du dich ein paar Mal in der Woche um dein Tier kümmern musst, aber sie werden dich mit einem weichen, plüschigen Fell belohnen, das du streicheln kannst.

Außerdem sind Bichons sehr kluge Hunde, die charmant und freundlich zu jedem sind.

Bedlington Terrier

Bedlington Terrier

Der Bedlington Terrier ist ein der vielen schönen Terrier Rassen. Diese einzigartig aussehenden Hunde haben ein kraus gewelltes Fell und einen gewölbten Rücken, der sie auffallen lässt. Es ist wahrscheinlich, dass sie etwas Whippet in sich haben, und sie sind voller Spaß und Energie.

Sie sind pflegeleicht und treu, aber sie brauchen ein sorgfältiges Training, um sich zu entwickeln, denn sie neigen ein wenig dazu, zu beißen.

Sie sind auch sehr wachsame Hunde, obwohl sie aufgrund ihrer Statur nicht besonders gut zum Bewachen geeignet sind. Mit ihrem lockigen Fell sehen sie ein wenig wie Lämmer aus, was viele Menschen lieben.

Dandie Dinmont Terrier

Dandie Dinmont Terrier

Diese süße schottische Rasse hat einen langen Körper und kurze Beine mit einem niedlichen Fellknoten. Es wird vermutet, dass der Hund nach einer fiktiven Figur – Dandie Dinmont – aus Guy Mannering von Sir Walter Scott benannt wurde.

Es gibt ihn in verschiedenen Farben und er ist eine recht freundliche Rasse, obwohl er besser für ein Zuhause mit Erwachsenen oder älteren Kindern geeignet ist als für kleine Kinder.

Cavalier King Charles Spaniel

Cavalier King Charles Spaniel

Diese Spaniel Rasse gehört zu den klassischen Hunderassen mit Locken und ist sehr beliebt. Sie eignen sich hervorragend für den Sport und sind auch gute Familienhunde. Es gibt sie in verschiedenen Farben, z. B. ruby, black-and-tan, Blenheim und tricolor. Ihre großen, ansprechenden Augen und lockigen Ohren sind wunderschön.

Außerdem sind sie freundlich und eignen sich daher gut als Familienhunde für Anfänger und Einzelpersonen.

Bologneser

Bologneser

Diese kleine weiße Hunderasse gilt als gelockt, obwohl ihr Fell eher wellig ist. Sie hat ein wunderbar entspanntes, gekräuseltes Aussehen, mit einer soliden schwarzen Nase und dunklen Augen, die sich von ihrem reinweißen Fell abheben. Diese Hunde haben eine große Persönlichkeit und können ziemlich stur sein, obwohl sie auch sehr liebevoll sind.

Der Bologneser mag viel Aufmerksamkeit von seinem Besitzer und ist im Allgemeinen nicht gut auf Fremde zu sprechen. Sie sind sehr kluge Hunde, von denen man annimmt, dass sie vom Bichon abstammen.

Mittelgroße Hunderassen mit Locken

Als Nächstes wollen wir ein paar Stufen höher gehen und uns einige der mittelgroßen Hunde mit Locken ansehen.

Lagotto Romagnolo

Mittelgroße lockige Hunde

Der Lagotto Romagnolo, der auch als “Trüffelhund” bekannt ist, wurde ursprünglich als italienische Hunderasse für die Jagd nach diesen Delikatessen eingesetzt, aber man würde nicht vermuten, dass es sich dabei um Arbeitshunde handelt, wenn man nur ihr bezauberndes Aussehen betrachtet.

Mit seinen anmutigen Proportionen und seinem beigen, wolligen Ringelhaar ist dieser lockige Hund unwiderstehlich.

Der Lagotto ist ein sehr anhänglicher, treuer Hund, der gut mit anderen Hunden und ziemlich gut mit Kindern auskommt. Außerdem ist er gesellig, leicht zu erziehen und sehr aktiv.

Nederlandse Schapendoes

Schapendoes

Die niederländische Hunderasse Schapendoes ist einer der freundlichsten Hunde, die du je kennenlernen wirst. Er hat ein lockeres, seidiges Fell und ein gehorsames Wesen. Leicht gebaut und anmutig, sind sie ideal für Besitzer, die Hunde mit leichten Locken und viel Intelligenz lieben.

Diese lockigen Hunde sind sehr beschützerisch, also sei dir dieser Eigenschaft bewusst, wenn du einen in deine Familie aufnimmst. Sie brauchen viel Bewegung, deshalb solltest du dir keinen Hund zulegen, wenn du deine Zeit lieber entspannt verbringst.

Pumi

Pumi

Der Pumi ist ein weiterer liebenswerter Hund mit einem attraktiven Gesicht und einem dichten, braunen lockigem Fell. Er ist ein unendlich energiegeladener Hund, der es liebt, ständig zu spielen – ein Beweis für seine Vergangenheit als Hütehund.

Pumis stammen ursprünglich aus Ungarn und sind dafür bekannt, mutig, klug und schnell zu sein.

Sie brauchen viel Bewegung und geistige Anregung, um glücklich zu sein. Stelle also sicher, dass du in der Lage bist, dies zu bieten, bevor du einen dieser Hunde aufnimmst.

Deutscher Wachtelhund

Deutscher Wachtelhund

Die deutsche Hunderasse Deutscher Wachtelhund, stammt aus den 1890er Jahren. Er war wegen seiner Vielseitigkeit als Jagdhund beliebt und ist ein kräftiger Hund mit einem schönen lockigen Fell.

Die meisten Deutschen Wachtelhunde sind braun, aber einige haben weiße Abzeichen an den Seiten.

Diese Hunde sind ziemlich muskulös und haben einen ausgeprägten Jagdinstinkt, also sei dir dessen bewusst, wenn du kleinere Haustiere hast. Sie sind freundlich zu Menschen und anderen Hunden.

Mudi

Mudi

Der Mudi, ein weiterer ungarischer Hund, hat ein wunderschönes Fell, das in verschiedenen Farben wie Weiß, Grau und Schwarz erhältlich ist.

Seine Ohren sind aufrecht und er hat ein intelligentes, spitzes Gesicht. Wenn du einen Hund mit lockigem Fell suchst, der ein Energiebündel ist und unendlich gerne kuschelt, könnte der Mudi deine beste Wahl sein.

Der Mudi ist ein Arbeitshund, der viel geistige Anregung und körperliche Bewegung braucht, um zu gedeihen.

Irischer Wasserspaniel

Irish Water Spaniel

Wenn wir von einem Hund mit Locken sprechen, kann diese Hunderasse nicht fehlen. Der Irish Water Spaniel sieht mit seinem dichten, lockigen Fell aus wie ein Pudel und hat einen ungewöhnlich dünnen Rattenschwanz.

Er war eine Zeit lang eine Wasserhundrasse und ist für seinen stämmigen Körperbau und seine Festigkeit bekannt.

Dieser Hund ist sehr anhänglich, hat eine enge Bindung zu seinen Menschen und ist sehr verspielt. Er verliert nur wenig Haare, sabbert nicht allzu viel und gehört zu den größeren Hunden mit mittelgroßem lockigem Fell.

Große Hunderassen mit lockigem Haar

Manche Menschen bevorzugen größere Hunderassen, und wenn das auf dich zutrifft, gibt es einige schöne Hundekollegen, aus denen du wählen kannst.

Curly Coated Retriever

Große Hunderassen mit Locken

Wenn du bereits Retriever liebst, könnte der Curly Coated Retriever der perfekte Hund für dich sein. Er ist eine der ältesten Retrieverrassen und ein hervorragender Schwimmer.

Dieser große braune Hund ist außerdem phänomenal klug, was bedeutet, dass du bereit sein musst, ihnen viel zu bieten, um ihren Verstand zu beschäftigen.
Ihr Kopf ist eher keilförmig als der anderer Retriever und sie sind hervorragende Familienhunde, auch mit kleinen Kindern.

Die meisten lockigen Hunde haben die Locken gleichmäßig am Körper verteilt. Beim Curly Coated Retriever wird dabei aber das Gesicht ausgespart.

Portugiesischer Wasserhund

Portugiesischer Wasserhund

Ein großer schwarzer Hund mit Locken, der in der Landessprache auch Cão de Água Português genannt wird. Seine Geschichte reicht weit zurück bis in die vorchristliche Zeit. Früher wurden diese Hunde als Arbeitstiere für Fischer eingesetzt.

Bemerkenswert ist, dass er trotz seines lockigen Fells keinerlei Unterwolle besitzt.

Airedale Terrier

Airedale Terrier

Der Airedale Terrier ist wahrscheinlich der bekannteste Hund mit Locken. Diese beliebten und hübschen Terrier haben ein dichtes und drahtiges Fell und lange Beine, die mit attraktiven Löckchen bedeckt sind.

Sie haben ein sanftes, liebes Gemüt, obwohl sie stur sein können, und sie verteidigen ihr Zuhause. Wie viele Terrier ist also auch dieser Hund eher territorial veranlagt. Airedales freuen sich immer über eine Herausforderung und sind sehr verspielte Hunde.

Barsoi

Barsoi

Der Barsoi ist ein sehr einzigartiger Hund, der sehr ruhig und angenehm ist. Ein Barsoi ist ein Windhund und kann bis zu 40 Meilen pro Stunde schnell laufen.

Nicht umsonst werden sie auch als russische Wolfshunde bezeichnet. Sei dir also bewusst, dass diese russische Hunderasse einen ausgeprägten Jagdinstinkt hat und andere Tiere jagen wird. Du musst einen eingezäunten Platz haben, um einen dieser Hunde zu besitzen.

Der große Vorteil des Barsoi ist übrigens, dass er fast lautlos ist. Deine Nachbarn würden sich über diese ruhige Hunderasse, die nicht bellt sicher freuen.

Wetterhoun

Wetterhoun

Der Wetterhoun ist einer der treuesten Hunde überhaupt und hat eine enge Bindung zum Menschen. Er ist ein sehr attraktiver, kräftiger Hund mit gelocktem Fell und hochgezogener Rute.

Als holländische Hunderasse ist er traditionell ein Jagdhund, muss aber früh ausgebildet werden, da er ein starkes und stures Wesen hat.

Komondor

Komondor

Der Komondor, eine weitere außergewöhnliche ungarische Rasse, sieht aus wie ein Mopp – aber ein attraktiver Mopp. Er hat dichtes, graues, gewelltes Haar, das seinen ganzen Körper und sogar sein Gesicht bedeckt, wenn es nicht getrimmt wird.

Er ist ein sehr großer Hund, was ein gutes Training erforderlich macht.

Ihn als Hund mit Locken zu bezeichnen, ist vielleicht ein wenig irreführend. Der Komondor ist eher ein Hund mit Dreadlocks. 🙂

Kuvasz

Kuvasz

Der Kuvasz, ein weiterer Hundmit lockigem Fell aus Ungarn. Er hat ein sehr dichtes Fell und ein sanftes, intelligentes Gesicht.

Diese Hunde sind im Allgemeinen misstrauisch gegenüber Fremden, aber sie sind gute Familienhunde, wenn sie in jungen Jahren gut sozialisiert werden. Die Rasse ist sehr alt und könnte auf 1300 v. Chr. oder noch früher zurückgehen.

Labradoodle

Labradoodle

Der Labradoodle ist eine bekannte und beliebte Mischlings-Hunderasse, die in Bezug auf Größe und Aussehen sehr unterschiedlich sein kann, aber er ist ein sehr niedlicher Hund.

Er ist ein energiegeladenes Haustier, das viel Zeit und Aufmerksamkeit braucht, sehr anhänglich und immer fröhlich ist.

Barbet

Barbet

Der Barbet, ein französischer Retriever, könnte einer der Vorfahren des modernen Pudels sein und ist ein attraktiver, sehr behaarter Hund.

Barbets sind nahezu quadratisch und kräftig und sollten unkastriert bleiben. Sie sind eine intelligente Rasse, die ein ausgezeichneter Arbeitshund sein kann und sich in schlammigen und nassen Umgebungen am wohlsten fühlen. Erwarte kein sauberes Haus, wenn du einen Barbet als Haustier hast!

Fazit zu lockigen Hunden

Es gibt viele schöne Hunde mit lockigem Fell. Es gibt sie in allen Größen und mit unterschiedlichem Temperament. Egal, ob du dir ein treues Familienmitglied wünschst oder einen Hund, der gerne rennt und spielt (oder vielleicht beides), unter diesen Hunden wirst du den perfekten Begleiter finden.

Foto des Autors

Für dich geschrieben von

Heiko Schneider

Ich bin mit Hunden aufgewachsen. Seit über 10 Jahren erlebe ich mit meinem Labradorrüden Tano kleine und große Abenteuer. Im Hundekumpel Blog teile ich meine Erfahrungen mit meinen liebsten vierbeinigen Freunden.