Hundezubehör

Die besten Hundebetten im Vergleich

Bestes Hundebett im Test

Unsere pelzigen Freunde verdienen nur das Beste, und dazu gehört auch ein bequemer und unterstützender Ort, an dem sie ihre müden Pfoten ausruhen können. Bei der Wahl des richtigen Hundebetts geht es um mehr als nur um ein schickes Design. Es geht darum, deinem Hund den Komfort und die Pflege zu bieten, die er braucht. Schließlich ist ein ausgeruhter Hund ein glücklicher Hund. Mit diesem Ratgeber zur Auswahl des besten Hundebettes helfen wir dir bei der Auswahl des perfekten Bettes für deinen geliebten Vierbeiner.

Das musst du wissen

  • Wähle das richtige Bett für deinen Hund, indem du seine individuellen Bedürfnisse, sein Alter und seine Gesundheit, sein Verhalten und seine Vorlieben berücksichtigst.
  • Miss deinen Hund aus, um eine bequeme Passform mit optimaler Stützkraft, Haltbarkeit und Materialqualität sicherzustellen.
  • Berücksichtige bei der Auswahl eines Bettes, das sowohl deinen Bedürfnissen als auch denen deines Haustieres entspricht, Designelemente wie die Farbgestaltung des Zimmers oder spezielle Betten für besondere Bedürfnisse.
Besonders robust
Knuffelwuff Madison
XXL & waschbar
Tante Hilde XXL Hundebett
Super kuschelig
Wolke 7 Hundebett
Orthopädisch top
Freudentier orthopädisches Hundebett aus edlem Kunstleder
Sehr gut waschbar
Knuffelwuff Wippo
Knuffelwuff MadisonTante Hilde XXL HundebettWolke 7 HundebettFreudentier orthopädisches Hundebett aus edlem KunstlederKnuffelwuff Wippo

1013 Bewertungen 4.6 von 5 Sternen

988 Bewertungen 4.5 von 5 Sternen

2152 Bewertungen 4.5 von 5 Sternen

72 Bewertungen 4.5 von 5 Sternen

274 Bewertungen 4.6 von 5 Sternen
Obermaterial: Kunstleder - Kern: Orthopädisches Memory Foam Außen: Codura - Füllung: Schaum Wolle, Kunstpelz Leder (Kunstleder) Velours
KnuffelwuffTante Hilde Aus Liebe zum TierWahre TierliebeTurmzimmer Brands GmbHKnuffelwuff
ZUM ANGEBOT
Preis nicht verfügbar
ZUM ANGEBOT
€ 95,95
ZUM ANGEBOT
€ 64,99
ZUM ANGEBOT
Preis nicht verfügbar
ZUM ANGEBOT
€ 109,95
Knuffelwuff Madison*
Knuffelwuff Madison
Maße
Material Obermaterial: Kunstleder - Kern: Orthopädisches Memory Foam
HerstellerKnuffelwuff
Zum AngebotZUM ANGEBOT
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tante Hilde XXL Hundebett*
Tante Hilde XXL Hundebett
Maße
Material Außen: Codura - Füllung: Schaum
HerstellerTante Hilde Aus Liebe zum Tier
Zum AngebotZUM ANGEBOT
€ 95,95
€ 95,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wolke 7 Hundebett*
Wolke 7 Hundebett
Maße
Material Wolle, Kunstpelz
HerstellerWahre Tierliebe
Zum AngebotZUM ANGEBOT
€ 64,99
€ 64,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. April 2024 um 4:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich die auf dieser Seite angezeigten Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr!

Bestes orthopädisches Bett:

Knuffelwuff Madison Hundebett

Knuffelwuff Madison

Knuffelwuff Madison

  (1013 Bewertungen)

Highlights

  • Orthopädisches Design bietet ultimativen Komfort für Hunde
  • Hergestellt aus hochwertigem, lasergesticktem Kunstledermaterial
  • XL-Größe von 105 x 75 cm für größere Rassen
  • Die Viscoschaumfüllung passt sich der Form Ihres Hundes an und reduziert den Druck auf die Gelenke
  • Strapazierfähige Konstruktion für eine lange Nutzungsdauer
  • Die stilvolle graue Farbe passt gut zu jeder Wohnungseinrichtung

Die perfekte Kombination aus Komfort und Haltbarkeit für deinen Vierbeiner.

Die robuste Konstruktion aus hochwertigem Kunstleder sorgt für eine lange Lebensdauer und ist gleichzeitig wasserabweisend. Ein entscheidender Faktor für Tierhalter, die sowohl Qualität als auch Komfort schätzen.

Die leicht abnehmbaren Bezüge ermöglichen es dir, dieses orthopädische Hundebett mit minimalem Aufwand sauber und frisch zu halten. Unsere freie Mitarbeiterin Laura Erdmann hatte dieses Bett zwei Monate zum Testen mit ihrem Malinois-Rüden Nino. „Nino liebt es auf diesem großzügigen Bett zu faulenzen und fühlt sich sichtlich wohl“ meint Laura. Die orthopädische Schaumstofffüllung wurde speziell entwickelt, um Druckpunkte in den Gelenken zu entlasten und sorgt so für optimalen Komfort auch bei längeren Ruhephasen. „Das kommt Nino sehr zu Gute, weil er schon ein wenig älter ist und Probleme mit den Hüftgelenken hat“.

Was wir mögen

  • Leicht zu reinigen und zu pflegen
  • Fängt keine Gerüche oder Tierhaare ein
  • Langlebig durch wasserabweisendes Kunstledermaterial
  • Das orthopädische Design bietet bequemen Halt für Hunde aller Größen

Was wir nicht mögen

  • Begrenzte Farboptionen verfügbar.
  • Die Nähte könnten besser verarbeitet sein.

Gut zu wissen: Joseph Wakshlag, ein Professor der Cornell University College of Veterinary Medicine sagt, dass Hundebetten wie dieses ein wichtiger Ruhepol für Hunde im hektischen Alltag sind.

Das sagen Hundehalter über dieses Hundebett

Die meisten Hundehalter finden, dass dieses Hundebett gut und gerne auch mit teureren Betten mithalten kann. Bei manchen Käufern kam es zu Problemen mit den Nähten. Deshalb solltest du das Bett direkt bei Lieferung genau an den Nähten untersuchen.

Bestes XXL Hundebett:

Tante Hilde Hundebett

Tante Hilde XXL Hundebett

Tante Hilde XXL Hundebett

  (988 Bewertungen)
Preis: € 95,95

Highlights

  • Hergestellt aus langlebigem und hochwertigem Codura-Material
  • Widersteht Flecken und Kratzern und ist daher leicht zu pflegen
  • Maschinenwaschbar für mühelose Reinigung
  • Auch erhältlich in der Größe XXL für sehr große Hunderassen
  • Weiche Schaumstofffüllung bietet ein bequemes Bett für deinen Hund

Ich finde, dass das Tante Hilde Hundebett für relativ wenig Geld eine Menge Komfort, Haltbarkeit und Bequemlichkeit für dein Vierbeiner bietet. Als wir das Bett das erste Mal in der Hand gehalten haben, haben wir gleich festgestellt, dass es hochwertig und robust verarbeitet ist. Die Nähte sind perfekt, um das Bett ziemlich reißfest zu machen und das Obermaterial ist kratzfest und haltbar.

Außerdem bleibt das Produkt dank des wasser- und schmutzabweisenden Gewebes geruchsneutral, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Tierhalter macht, die einen sauberen und hygienischen Ruheplatz für ihre Hunde mögen.

Tante Hilde bietet das Hundebett direkt in verschiedenen Größen an, die sich auch für kleinere Hunderassen wie Jack Russel, Mops oder Beagle eignen.

Der waschbare Bezug bietet einen zusätzlichen Mehrwert, da er leicht zu pflegen ist und sich nach der Wäsche auch sehr einfach wieder aufziehen lässt.

Mit Merkmalen wie waschbaren Bezügen, Widerstandsfähigkeit gegen Abnutzungsschäden und verschiedenen Größenoptionen hebt sich dieses Hundebett von der Konkurrenz ab und ist eine gute Investition in den Schlafkomfort deines Hundes.

Was wir mögen

  • Langlebige, kratzfeste und formstabile Konstruktion
  • Wasser- und schmutzabweisender, waschbarer Bezug für einfache Pflege
  • Erhältlich in verschiedenen Größen für kleine, mittlere und große Hunde
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien, die frei von Schadstoffen und Gerüchen sind

Was wir nicht mögen

  • Kann teurer sein als andere Hundebetten auf dem Markt

Das sagen Hundehalter über dieses Hundebett

Auch andere Käufer und Hundehalter sind mit dem Bett sehr zufrieden. Besonders gelobt wird das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gut zu wissen: Hundebetten solltest du niemals bei mehr als 40° Grad in der Waschmaschine waschen. Höhere Temperaturen bewirken oft, dass der Bezug einläuft und sich nicht mehr aufziehen lässt.

Bestes XL Bett:

Knuffelwuff Dreamline Hundebett

Knuffelwuff Dreamline XL

Knuffelwuff Dreamline XL

  (2864 Bewertungen)
Preis: € 79,95

Highlights:

  • Hochwertiges Veloursmaterial für ultimativen Komfort
  • Visco – Schaumstofffüllung für orthopädische Unterstützung
  • Maschinenwaschbar für einfache Reinigung
  • Bewährte Marke in der Heimtierbranche

Das Knuffelwuff Hundebett Dreamline ist uns in unserem Test als ein außergewöhnlich gut durchdachtes Hundebett aufgefallen. Zumindest wurde das samtig weiche Material von unserem Labrador Mischling innerhalb kürzester Zeit sehr gut angenommen.

Die großzügigen Abmessungen dieses Hundebettes machen es für die meisten großen Hunderassen geeignet und bieten ausreichend Platz, um sich nach Belieben auszustrecken. Unser Labbi-Mix Tano hat das Bett jedenfalls sehr genossen und hatte ausreichend Platz.

Die abnehmbaren Bezüge ermöglichen eine einfache Reinigung und sorgen für eine hygienische Umgebung für deinen Vierbeiner, während die Optik des Bettes im Laufe der Zeit erhalten bleibt.

Außerdem garantiert die formstabile Konstruktion in Verbindung mit kratzfesten Materialien, dass du auch bei intensiver Nutzung durch deine Fellnase lange Freude daran hast.

Was wir mögen

  • Hochwertiges Markenprodukt
  • Leicht zu reinigen für weniger Ärger
  • Formstabil für den Komfort deines Hundes
  • Robust und kratzfest für Langlebigkeit

Was wir nicht mögen

  • Für kleinere Hunde oder solche, die eine festere Schlafunterlage bevorzugen, möglicherweise nicht geeignet
  • Teurer als einige andere Hundebetten auf dem Markt

Das sagen andere Hundehalter über dieses Hundebett

Die meisten Hundehalter sagen über dieses Bett, dass es ihre Erwartungen vollkommen erfüllt hat. Hunde scheinen sich in diesem XL Hundebett sehr wohl zu fühlen und fast allen Käufern fällt das Reinigen des Bettes ziemlich leicht.

Kuscheligstes Bett:

Wolke 7 Hundebett

Wolke 7 Hundebett

Wolke 7 Hundebett

  (2152 Bewertungen)
Preis: € 64,99

Highlights

  • Hergestellt aus hochwertiger Wolle und Kunstfell für maximalen Komfort.
  • Die Polypropylen-Füllung bietet hervorragenden Halt für Hunde aller Größen.
  • Das maschinenwaschbare Design ermöglicht eine einfache Reinigung und Pflege.
  • Die elegante graue Farbe passt zu jedem Einrichtungsstil.
  • Die vertrauenswürdige Marke ist für ihr Engagement für Qualitätsprodukte für Haustiere bekannt.

Als wir dieses Bett für unseren Test geliefert bekommen haben, wollten wir uns schon selbst rein legen. 😀 Wir haben es dann aber unserer Freundin Carolin für ihre 7-jährige Mischlingshündin Nelly gegeben.

Carolin findet, dass das Hundebett Wolke 7 ein hochwertiges Hundebett ist, das Komfort, Langlebigkeit und Stil vereint und damit eine klare Empfehlung ist.

„Mit seinem weichen PPE-Wollmaterial und dem rutschfesten Design hat dieses gemütliche Bett dafür gesorgt, dass sich Nelly beim Nickerchen und faulenzen sicher gefühlt hat“, sagt Carolin. Die Rutschfestigkeit hat sich für dich auf Laminat und Fliesen getestet und war ziemlich zufrieden.

Was das Wolke 7 von der Konkurrenz abhebt, ist sein dicht genähter Bezug, der für ein luxuriöses Plüschgefühl sorgt. Schon beim Anfassen ist uns aufgefallen, dass dieses Hundebett eine höhere Qualität liefert, als die chinesischen No-Name-Betten.

Dazu kommen in unseren Augen auch noch mehrere praktische Eigenschaften wie erhöhte Ränder für eine zusätzliche Kopfstütze und die einfache Waschbarkeit bei 40 Grad Celsius.

Gut zu wissen: Die so genannten Donut Hundebetten sind zwar extrem bequem, aber für ältere Hunde nicht zu empfehlen. Ein alter Hund braucht wesentlich mehr Stabilität und Halt, weshalb du eher zu einem orthopädischen Hundebett greifen solltest.

Was wir mögen

  • Weiches und bequemes PPE-Wollmaterial
  • Rutschfeste Unterseite hält das Bett an seinem Platz
  • Erhöhte Kanten stützen Kopf und Nacken des Hundes
  • 100% vegan und waschbar bei 40°C

Was wir nicht mögen

  • Höherer Preis im Vergleich zu einigen anderen Hundebetten auf dem Markt
  • Für die Reinigung ist möglicherweise eine größere Waschmaschine erforderlich (ab Größe L)

Das sagen andere Hundehalter über dieses Hundebett

Hundehalter sind extrem zufrieden mit diesem Bett. Die einhellige Meinung ist, dass das Bett sehr gut von den Hunden angenommen wird.

Bestes Produkt aus Leder:

Freudentier Hundebett

Freudentier orthopädisches Hundebett aus edlem Kunstleder

Freudentier orthopädisches Hundebett aus edlem Kunstleder

  (72 Bewertungen)

Highlights

  • Orthopädisches Design für ultimativen Komfort und Unterstützung
  • Hergestellt aus hochwertigem Visco-Schaumstoff
  • Maschinenwaschbarer Bezug für einfache Pflege
  • Großzügige Produktabmessungen
  • Erhältlich in mehreren eleganten Farben

Mit dem Hersteller Freudentier haben wir ja schon bei unseren Hundegeschirr Tests sehr gute Erfahrungen gemacht. Mittlerweile bietet Freudentier aber nicht nur Geschirre und Hundeleinen an, sondern auch sehr gute Hundebetten.

Dieses Hundebett wird in Europa aus den hochwertigen Materialien hergestellt und verfügt über einen Standard 100 by OEKO-TEX zertifizierten Bezug. Das bedeutet, dass der Stoff gründlich getestet und als schadstofffrei eingestuft wurde, was dir und deinem Hund Sicherheit und Ruhe garantiert.

Ein herausragendes Merkmal dieses orthopädischen Hundebettes ist die Memory Foam-Füllung, die aus weichen, atmungsaktiven Visco-Flocken besteht, die sich nahtlos an die Körperkonturen deines Hundes anpassen.

Dies bietet eine hervorragende Druckentlastung und passt sich an Hunde verschiedener Größen (M-XXL) an. Der Bezug ist bei 30° C in der Maschine waschbar, sodass du das Bett mühelos sauber und schön halten kannst.

Für zusätzlichen Komfort sorgt die plüschige Liegefläche, die für zusätzliche Gemütlichkeit sorgt, sich in unserem Test aber auch leicht reinigen ließ.

Was wir mögen

  • Zertifiziert sicher und frei von schädlichen Chemikalien mit dem OEKO – TEX Standard 100 Label
  • Handgefertigt in Europa aus hochwertigen, nachhaltigen Materialien
  • Leicht zu reinigen mit abnehmbarem, maschinenwaschbarem Bezug
  • Orthopädischer Memory-Schaum bietet Druckentlastung und Unterstützung für Hunde aller Größen

Was wir nicht mögen

  • Kann für manche Tierhalter zu teuer sein
  • Nur in wenigen Farben erhältlich (passt vielleicht nicht zu jeder Wohnungseinrichtung)
  • Manche Hunde bevorzugen eine festere Matratzenoberfläche

Das sagen Hundehalter über dieses Hundebett

Das orthopädische Hundebett von Freudentier schneidet bei anderen Hundehaltern und Käufern ebenfalls sehr gut ab. Besonders positiv fallen die Verarbeitung und das sehr unempfindliche Material auf.

Bestes waschbares Bett:

Knuffelwuff Wippo Hundebett

Knuffelwuff Wippo

Knuffelwuff Wippo

  (274 Bewertungen)
Preis: € 109,95

Highlights

  • Orthopädische Unterstützung mit Visco-Schaumfüllung
  • Handgewebtes Veloursmaterial für ein gutes Liegegefühl
  • Erhältlich in stilvollen Farben, die zu jeder Wohnungseinrichtung passen
  • Die vertrauenswürdige Marke Knuffelwuff liefert qualitativ hochwertige Produkte für Haustiere
  • Von hunderten zufriedener Kunden auf Amazon.de hoch bewertet

Das Knuffelwuff Wippo aus Velours mit Handwebcharakter ist ein orthopädisches Hundebett, das deinem vierbeinigen Begleiter ein Höchstmaß an Komfort und Unterstützung bietet.

Das Hundebett verfügt über einen orthopädischen Kern, der die Gesundheit der Gelenke und der Wirbelsäule fördert und gleichzeitig eine optimale Schlafqualität für deinen Vierbeiner gewährleistet. Das robuste Velours-Material sorgt für Langlebigkeit und hält auch der Abnutzung durch aktive Hunde stand.

Eines der herausragenden Merkmale dieses Knuffelwuff Hundebetts ist sein abnehmbarer Bezug, der nach ÖKO-TEX Standard 100 zertifiziert ist.

Er garantiert nicht nur Sicherheit in Bezug auf humanökologische Standards, sondern macht auch die Reinigung zum Kinderspiel, da er bei 30 Grad Celsius in der Maschine waschbar ist. Außerdem sind separate Ersatzbezüge erhältlich, die die Wartung noch bequemer machen.

Was wir mögen

  • Der orthopädische Kern unterstützt die Gesundheit der Gelenke und der Wirbelsäule deines vierbeinigen Freundes
  • Der abnehmbare und waschbare Bezug ermöglicht eine einfache Reinigung
  • Strapazierfähiges Veloursmaterial sorgt für eine lange Nutzungsdauer
  • Optional sind Ersatzbezüge erhältlich, um das Aussehen des Bettes mit der Zeit aufzufrischen

Was wir nicht mögen

  • Passt möglicherweise nicht für kleinere Hunderassen
  • Das Veloursmaterial kann Hundehaare anziehen. Deshalb muss das Bett regelmäßig abgesaugt werden.
  • Höherer Preis im Vergleich zu anderen Hundebetten auf dem Markt

Das sagen Hundehalter über dieses Hundebett

Die Bewertungen bei Amazon und auf anderen Plattformen sprechen für sich. Andere Hundehalter mögen dieses Bett besonders, weil es leicht zu reinigen ist und die Bezüge nachgekauft werden können.

Bestes Outdoor Bett:

Bedsure Hundekissen

Bedsure Hundekissen Outdoor

Bedsure Hundekissen Outdoor

  (10866 Bewertungen)
Preis: € 31,43

Highlights

  • Orthopädisches Design für ultimativen Komfort und Unterstützung
  • Wetterfestes Material für den Innen- und Außenbereich
  • Leicht zu reinigen mit maschinenwaschbarem Bezug
  • Umweltfreundliche Materialien in der Konstruktion verwendet

Dieses vielseitige, hochwertige Hundebett ist in drei Größen erhältlich und eignet sich für alle Rassen, von Chihuahuas bis hin zu Deutschen Doggen. Bei unserem Test hatte ein ausgewachsener Labrador Mix reichlich Platz, um sich wohlzufühlen.

Eines der herausragenden Merkmale dieses Produkts ist sein pflegeleichter, wasserdichter Stoff aus 100% Oxford-Material. Die Kissen und Bezüge sind maschinenwaschbar und sehr strapazierfähig. Außerdem halten die getufteten Spitzen die Füllung nach dem Waschen flauschig und frisch, ohne zu verklumpen.

Ideal für den Einsatz zu Hause oder unterwegs, als Hundebett oder Reisekissen. Wir haben das Bett eine ganze Weile outdoor im Garten genutzt, wobei es auch längerem Regen ausgesetzt war. Zu beanstanden hatten wir hinter aber nichts.

Das sagen Hundehalter über dieses Hundebett

Die meisten Hundehalter nutzen dieses Hundebett tatsächlich als Outdoor Hundebett und sind sehr zufrieden mit der Qualität. Ob im Garten oder unterwegs: die Bewertungen der Käufer sind durchweg positiv.

Kaufberatung: Das solltest du beim Kauf eines Hundebettes beachten

Die Bedürfnisse deines Hundes verstehen

Ein hochwertiges Hundebett bietet deinem Hund einen sicheren und bequemen Platz, an dem er sich wohlfühlt. Bei der Auswahl des richtigen Bettes sollten Faktoren wie Größe, Material, Reinigungsanforderungen und das Alter deines Hundes berücksichtigt werden. Ein spezielles Bett kann zum Beispiel für ältere Hunde von Vorteil sein, da es das Risiko von Druckgeschwüren verringert.

Das Alter spielt bei der Auswahl des richtigen Bettes eine wichtige Rolle, denn ältere Hunde brauchen mehr Unterstützung als jüngere. Um das beste Hundebett für dein Tier zu finden, solltest du Faktoren wie Alter, Gesundheit, Verhalten und Vorlieben berücksichtigen. Wenn du die individuellen Bedürfnisse deines Hundes kennst, kannst du ihm ein bequemes und stützendes Bett bieten, das sein Wohlbefinden und seine Zufriedenheit steigert.

Alter und Gesundheit

Wenn du ein Bett für einen älteren Hund auswählst, bietet ein Hundebett aus Memory-Schaumstoff möglicherweise den größten Komfort. Orthopädische Hundebetten sind mit hochdichtem orthopädischem Schaumstoff ausgestattet, der Schmerzen lindert, die Belastung von Gelenken, Hüften und Druckstellen reduziert und eine hervorragende Unterstützung bietet. Hunde, die älter werden, Arthritis haben, an Hüftdysplasie leiden oder sich von einer Verletzung erholen, sollten orthopädische Hundebetten verwenden. Für größere Hunderassen mit diesen Erkrankungen kann ein zusätzliches, größeres Hundebett erforderlich sein.

Orthopädische Betten aus Memory Foam sind ideal für ältere Hunde mit Gelenk- und Knochenbeschwerden. Sie stützen die Gelenke des Hundes zusätzlich und sorgen dafür, dass er sich bequem ausruhen kann. Für jüngere Hunde ist ein Bett mit ausreichender Polsterung und Abfederung wichtig, um sicherzustellen, dass sie sich ausreichend ausruhen können, vor allem bei Hunden von Spielzeugrassen, die zusätzliche Unterstützung und Polsterung benötigen.

Verhalten und Vorlieben

Hunde haben unterschiedliche Schlafgewohnheiten, die in vier verschiedene “Schlafpersönlichkeiten” eingeteilt werden können: Lockenwickler, Höhlenbewohner, Streuner und Anlehnern. Wenn du die Schlafgewohnheiten deines Hundes kennst, kannst du eine Bettform wählen, die seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Ein bequemes rundes oder ovales Donut-Bett oder ein Bett im Nackenrollen-Stil wäre zum Beispiel ideal für Hunde, die sich gerne einrollen. Ein Bett im Nest- oder Höhlenstil ist dagegen perfekt für Hunde, die sich gerne verkriechen.

Für Hunde, die sich gerne ausbreiten, empfiehlt sich ein rechteckiges Kissenbett oder eine geräumige Unterlage. Und für Hunde, die sich gerne zurücklehnen, ist ein Nackenrollenbett oder eine Hundeliege perfekt geeignet.

Bei der Auswahl eines Bettes für kleine Hunde und Zwerghunde solltest du auf Betten achten, die ihnen eine gemütliche Umgebung zum Kuscheln bieten. Für ängstliche Hunde kann ein Hundebett mit Wänden eine gute Wahl sein, da es ihnen ein Gefühl von Sicherheit und Komfort vermittelt.

Die Größe des perfekten Bettes

Hund wird für das richtige Hundebett vermessen

Um sicherzustellen, dass dein Hund in allen Positionen bequem liegen kann, ist es wichtig, ein Bett mit der richtigen Größe zu wählen. Miss deinen Hund in der Schlafposition von der Nase bis zum Schwanzansatz. So kannst du die Größe des benötigten Hundebetts genau abschätzen. Rechne für optimalen Komfort noch 20 cm auf jeder Seite hinzu. Wenn du dir unsicher bist, empfiehlt es sich, auf die nächste Größe aufzurunden.

Bevor du das Bett kaufst, solltest du den Raum, in dem es aufgestellt werden soll, ausmessen und mit der Größe des Bettes vergleichen, um sicherzustellen, dass es gut in dein Zuhause passt.

Mit den verschiedenen Hundebettgrößen, die auf dem Markt erhältlich sind, gibt es für jeden Hund eine Option, unabhängig von seiner Größe oder Rasse.

Vermessung deines Hundes

Verschiedene Hundebett Arten

Um sicherzustellen, dass das Hundebett richtig passt, miss deinen Hund von der Nasenspitze bis zum Schwanzansatz, während er auf allen vier Füßen steht. Wenn du zu diesem Maß noch 20cm an jeder Seite hinzufügst, hat dein Hund in jeder Position ausreichend Platz, um bequem zu liegen. Anhand dieser Maße kannst du die richtige Bettgröße für deinen Hund bestimmen und sicherstellen, dass er genug Platz hat, um sich auszustrecken und gut zu schlafen.

Berücksichtige bei der Auswahl der Bettgröße auch das Gewicht und die Körperform deines Hundes. Ein kleines Bett könnte für einen größeren Hund zu eng sein, während ein zu großes Bett vielleicht nicht die gemütliche Umgebung bietet, die kleinere Hunde oder Zwerghunde bevorzugen. Wenn du deinen Hund genau ausmisst, kannst du ein Bett wählen, das die perfekte Balance zwischen Komfort und Unterstützung bietet.

Die Wahl der richtigen Größe

Nachdem du deinen Hund vermessen hast, ist es wichtig, ein Bett zu wählen, das groß genug ist, damit er sich in seiner natürlichen Schlafposition ausstrecken kann. So kannst du sicherstellen, dass dein Hund bequem liegen kann und einen guten Schlaf hat. Vergiss nicht, dass es verschiedene Hundebetten in unterschiedlichen Größen gibt. Deshalb ist es wichtig, dass du vor dem Kauf deine Maße mit den Maßen des Bettes vergleichst.

Achte nicht nur auf die Bettgröße, sondern auch auf die Dicke und den Halt des Bettes. Ein Bett mit ausreichender Polsterung sorgt dafür, dass sich dein Hund wohlfühlt, während ein zu dünnes Bett möglicherweise nicht die nötige Unterstützung bietet, insbesondere bei Hunden mit Gelenkproblemen oder Druckstellen. Wenn du die richtige Größe und den richtigen Halt wählst, kannst du sicherstellen, dass dein Hund einen bequemen und erholsamen Schlaf hat.

Material und Langlebigkeit

Orthopädisches Hundebett mit Memory Foam

Material und Haltbarkeit spielen eine wichtige Rolle für den Komfort und die Langlebigkeit eines Hundebettes. Hundebetten werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, z. B. aus mehrlagigem Memoryschaum, Microsuede und wasserdichtem Innenbezug. Die Haltbarkeit eines Hundebettes hängt von seiner Qualität und Konstruktion ab. Ein gut konstruiertes Bett kann das ganze Leben des Hundes überdauern, während billigere Varianten möglicherweise jährlich ausgetauscht werden müssen.

Viele Hundebetten sind mit einer Garantie ausgestattet, wie z. B. die 120-Tage-Garantie für das K9 Ballistics Tough Dog Bed oder die lebenslange Garantie für das PetFusion Ultimate Dog Bed. Wenn du dich für ein Hundebett aus strapazierfähigen Materialien mit einer guten Garantie entscheidest, kannst du sicher sein, dass deine Investition in den Komfort und das Wohlbefinden deines Tieres jahrelang hält.

Betten aus Memory-Schaumstoff

Betten aus Memory-Schaumstoff (Memory Foam) bieten alternden oder verletzten Hunden eine bessere Unterstützung und minimieren die Belastung der Gelenke und Druckstellen. Diese Betten sind mit Memory-Schaum gefüllt, einem Material, das sich der individuellen Körperform, dem Gewicht und der Temperatur anpasst. Bei der Auswahl eines Memory Foam-Bettes für deinen Hund ist es wichtig, dass du seine Größe, sein Alter und seine gesundheitlichen Bedürfnisse berücksichtigst.

Memory-Foam-Betten bieten nicht nur eine hervorragende Unterstützung, sondern können auch dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, die Belastung von Gelenken, Hüften und Druckpunkten zu verringern und deinem Hund eine bequeme Schlafunterlage zu bieten. Wenn du dich für ein Memory-Foam-Bett entscheidest, gibst du deinem Hund den Komfort und die Unterstützung, die er zum Ausruhen und Erholen braucht.

Strapazierfähige Bezüge

Strapazierfähige Bezüge sind wichtig, um Fell, Schmutz und Gerüche aus dem Hundebett zu entfernen und die Reinigung zu erleichtern. Wenn du einen Bezug für dein Hundebett auswählst, solltest du darauf achten, dass er abnehmbar ist und gewaschen werden kann. Ein maschinenwaschbarer Bezug macht es viel einfacher, das Bett deines Hundes sauber und frisch zu halten.

Einige Hundebetten, wie das Best Friends by Sheri The Original Calming Shag Fur Donut Cuddler, sind mit einem sehr strapazierfähigen, maschinenwaschbaren Bezug ausgestattet. Wenn du dich für ein Hundebett mit einem strapazierfähigen und waschbaren Bezug entscheidest, stellst du sicher, dass der Schlafplatz deines Hundes über Jahre hinweg sauber und bequem bleibt.

Design und Integration ins Zuhause

Die Wahl eines Hundebettes, dessen Design deinen Stil und deine Wohnungseinrichtung widerspiegelt, ist genauso wichtig wie die Funktionalität und Haltbarkeit des Bettes. Von modern bis traditionell, von minimalistisch bis luxuriös – für jeden Geschmack und jede Vorliebe gibt es das passende Hundebett. Wenn du ein Hundebett wählst, das zur Einrichtung deines Hauses passt, schaffst du nicht nur einen bequemen Platz für deinen Hund, sondern zeigst auch deinen Stil als moderner Tierhalter.

Achte auf luxuriöse Stoffe und stilvolle Muster, wenn du ein Hundebett auswählst, das mit deiner Wohnungseinrichtung harmoniert. Wenn du in ein Hundebett investierst, das sowohl den Bedürfnissen deines Hundes als auch der Ästhetik deines Zuhauses entspricht, schaffst du eine stimmige und komfortable Umgebung für dich und deinen vierbeinigen Begleiter.

Überlegungen zum Stil

Bei der Wahl eines Hundebettes ist es wichtig, dass der Stil zur Einrichtung deiner Wohnung passt und deine persönlichen ästhetischen Vorlieben widerspiegelt. Beliebte Optionen sind orthopädische Betten, Sofabetten, Donut-Betten und traditionelle Hundebetten, die für verschiedene Hunderassen und Größen geeignet sind. Wenn du dich für den Stil entscheidest, der am besten zu deinem Zuhause und den Bedürfnissen deines Hundes passt, wirst du das perfekte Bett für deinen geliebten Vierbeiner finden.

Achte nicht nur auf den Stil des Bettes, sondern auch auf die verfügbaren Farboptionen. Viele Hundebetten, wie z. B. das Best Friends by Sheri The Original Calming Shag Fur Donut Cuddler, gibt es in verschiedenen Farben, die zur Einrichtung deines Zuhauses passen. Wenn du ein Hundebett in einem Farbton wählst, der mit der Farbpalette deines Hauses harmoniert, kannst du Stil und Funktion nahtlos miteinander verbinden.

Passend zu deiner Einrichtung

Um sicherzugehen, dass das Hundebett zur Inneneinrichtung deiner Wohnung passt, solltest du die Wände, Möbel und andere Elemente im Raum untersuchen, um das Farbschema zu bestimmen. Sobald du die Farbpalette bestimmt hast, wählst du ein Bett in einem komplementären Farbton, der zu deiner Einrichtung passt.

Zusätzlich kannst du das Bett mit einer selbstgemachten Decke oder einem Kissen ausstatten, um es noch besser auf die Einrichtung deines Hauses abzustimmen. Diese persönliche Note wird nicht nur die Ästhetik des Hundebettes verbessern, sondern auch für zusätzlichen Komfort und Wärme für deinen Hund sorgen.

Standort und Platzierung

Der Standort eines Hundebettes ist von großer Bedeutung, da er den Komfort und die Sicherheit des Hundes während des Schlafens beeinflussen kann. Bei der Wahl des Standorts für das Hundebett solltest du Faktoren wie die Größe des Hauses, die Anzahl der Bewohner und die natürliche Schlafposition des Hundes berücksichtigen. Es ist wichtig, das Bett in einem warmen und zugfreien Bereich aufzustellen und deinem Hund mehrere Möglichkeiten zum Schlafen zu bieten.

Wenn du zum Beispiel ein Hundebett für einen Hartholzboden auswählst, musst du sicherstellen, dass das Bett im Vergleich zu einem Bett auf einem Plüschteppich ausreichend Halt und Polsterung bietet. Wenn du dir überlegst, wo und wie du dein Hundebett aufstellst, schaffst du eine bequeme und unterstützende Umgebung, in der dein Hund sich ausruhen und entspannen kann.

Wärme und Komfort

Um für Wärme und Komfort in einem Hundebett zu sorgen, solltest du zusätzliches Bettzeug oder Decken in das Bett legen, damit der Hund seine eigene Körperwärme nutzen kann, um das Bettzeug zu erwärmen und es bequem zu haben. Achte bei der Wahl des Standorts und der Platzierung des Bettes darauf, dass der Platz warm und bequem ist und keine Zugluft oder kalte Böden vorhanden sind.

Indem du den Standort und die Platzierung des Hundebettes überlegst, stellst du sicher, dass dein Hund einen bequemen und erholsamen Platz zum Entspannen und Schlafen hat. Ein gut platziertes Bett trägt nicht nur zum allgemeinen Wohlbefinden deines Hundes bei, sondern stärkt auch sein Gefühl von Sicherheit und Zufriedenheit.

Soziale vs. ruhige Räume

Wenn du deinem Hund mehrere Betten an verschiedenen Orten zur Verfügung stellst, hat er die Wahl zwischen sozialen und ruhigen Plätzen zum Ausruhen und Schlafen. Ein geeigneter Ort für ein soziales Hundebett wäre zum Beispiel ein ruhiger, aber dennoch menschennaher Platz, wie eine Ecke des Wohnzimmers oder eine überdachte Terrasse. So kann dein Hund in der Nähe der Familie sein und soziale Interaktionen genießen, hat aber trotzdem einen eigenen Platz zum Ausruhen.

Für einen ruhigen Schlafplatz wählst du einen Ort, an dem weder Menschen noch Tiere aktiv sind, z. B. ein Schlafzimmer oder eine Ecke im Keller. So hat dein Hund einen ruhigen, friedlichen Ort, an dem er sich ohne Ablenkung entspannen kann.

Indem du mehrere Schlafmöglichkeiten anbietest, kannst du auf die wechselnden Bedürfnisse und Stimmungen deines Hundes eingehen und sicherstellen, dass er immer den perfekten Platz zum Ausruhen hat.

Spezialbetten für besondere Bedürfnisse

Es gibt spezielle Betten für Hunde mit besonderen Bedürfnissen, z. B. für ältere Hunde mit Mobilitätsproblemen, inkontinente Hunde und Hunde, die viel unterwegs sind. Neben den Standard-Hundebetten gibt es auch Outdoor- und Reisebetten sowie Luxus- und Spezialbetten, die auf die besonderen Bedürfnisse deines Hundes abgestimmt sind.

Wenn du die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben deines Hundes bei der Auswahl eines Bettes berücksichtigst, kannst du sicherstellen, dass er die Unterstützung, den Komfort und die Pflege erhält, die er verdient. Von therapeutischem Memory-Schaum bis hin zu wasserdichten Einlagen gibt es für jeden Hund ein spezielles Bett, unabhängig von seinen besonderen Umständen.

Reise- und Outdoorbetten

Reise- und Outdoor-Betten sind leicht, tragbar, wasserdicht und langlebig und damit perfekt für Reisen und Outdoor-Abenteuer. Achte bei der Auswahl eines Reise- und Outdoor-Bettes auf Eigenschaften wie wasserdichte Materialien, eine leichte Konstruktion und langlebige Materialien.

Ein Beispiel für ein geeignetes Reise- und Outdoor-Bett für Hunde ist das Chuckit! Reisebett. Dieses Bett ist leicht, langlebig und wird mit einem Packsack geliefert, in dem es sich leicht verstauen lässt. Außerdem ist es für Hunde mit einem Maximalgewicht von 25 Pfund geeignet.

Wenn du deinem Hund ein bequemes Reisebett zur Verfügung stellst, hast du sicher, dass er einen gemütlichen und vertrauten Schlafplatz hat, egal wohin dich deine Abenteuer führen.

Luxus- und Spezialbetten

Luxus- und Spezialbetten sind auf Hunde mit besonderen Bedürfnissen zugeschnitten und bieten zusätzliche Eigenschaften wie therapeutischen Memory-Schaum, kühlendes Gel und antimikrobielle Stoffe. Einige Beispiele für Luxus- und Spezialbetten für Hunde sind das Frontgate Comfy Couch Bed, das Orvis Memory Foam Couch Dog Bed und das Furhaven Mid-Century Modern Style Elevated Dog Bed.

Wenn du dich für ein luxuriöses oder maßgeschneidertes Bett für deinen Hund entscheidest, gibst du ihm die zusätzliche Unterstützung und den Komfort, den er zum Ausruhen und Entspannen braucht. Diese Betten sind nicht nur auf die besonderen Bedürfnisse deines Hundes zugeschnitten, sondern zeigen auch deinen Stil und deine Liebe zum Detail als fürsorglicher Tierhalter.

Zusammenfassung

Bei der Wahl des perfekten Hundebettes für deinen geliebten Vierbeiner müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, wie Alter, Gesundheit, Verhalten, Vorlieben, Größe, Material, Haltbarkeit, Design und Standort des Bettes. Wenn du dir die Zeit nimmst, die besonderen Bedürfnisse deines Hundes zu verstehen und ein Bett auswählst, das ihm den Komfort und die Unterstützung bietet, die er verdient, wirst du sein allgemeines Wohlbefinden und seine Zufriedenheit steigern.

Denk daran: Ein ausgeruhter Hund ist ein glücklicher Hund. Investiere also in ein hochwertiges Hundebett, das nicht nur zu deiner Einrichtung passt, sondern auch zum Glück und zur Gesundheit deines Hundes beiträgt. Dein pelziger Freund wird es sicher zu schätzen wissen, dass du dir die Mühe gemacht hast, das perfekte Bett für seine Erholung und Entspannung auszuwählen.

Häufig gestellte Fragen

Bevorzugen Hunde harte oder weiche Betten?

Insgesamt scheinen Hunde harte Betten gegenüber weichen Betten zu bevorzugen. Sie brauchen eine feste Unterlage, um ihre Gelenke und ihren Rücken zu stützen, und zu weiche Betten können es älteren Hunden schwer machen, hinein- und herauszukommen.
Um sicherzustellen, dass sie sich wohlfühlen, solltest du dich für ein Bett entscheiden, das ausreichend gepolstert ist, aber dennoch genügend Halt bietet.

Wo sollten Hunde nachts schlafen?

Zu ihrer Sicherheit ist es am besten, wenn Hunde an einem bestimmten Ort im Haus schlafen. Ob in deinem Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder in ihrer eigenen Hundehöhle – stell ihnen ein bequemes Bett oder eine Kiste zur Verfügung, damit sie sich nachts in Ruhe ausruhen können.
So fühlen sie sich sicher und geborgen, und auch du kannst ruhig schlafen, weil du weißt, dass dein Welpe in Sicherheit ist.

Sollte jeder Hund sein eigenes Bett haben?

Es ist wichtig, jedem Hund sein eigenes Bett zur Verfügung zu stellen. Getrennte Betten ermöglichen es den Hunden, sich zu bewegen und einen bequemen Platz zum Schlafen zu finden, und helfen ihnen auch, ihre individuellen Grenzen zu wahren, wenn sie territorial sind.
Außerdem vermittelt es ihnen ein Gefühl der Sicherheit und des Komforts in ihrem eigenen persönlichen Raum. Daher ist es empfehlenswert, für jeden Hund ein eigenes Bett zu haben.

Foto des Autors

Für dich geschrieben von

Heiko Schneider

Heiko Schneider hat mehr als 35 Jahre Erfahrung mit Hunden. Seit 2007 engagiert er sich im Tierschutz und hat mehr als 5 Jahre Erfahrung als Auffangstation für Tierschutzhunde. Im Alltag arbeitet er deshalb eng mit Ernährungsberatern und Tierarztpraxen in Bochum zusammen. Sein Ziel ist es, angehenden Hundehaltern bei der Wahl und Haltung ihres Vierbeiners zu helfen.