Welche Rasse ist Idefix? Die komplette Erklärung.

Idefix Rasse

Als Kind war ich immer ein sehr großer Fan der Asterix und Obelix Comics von Uderzo. Und wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich das sogar heute noch. Weil ich damals schon ein sehr sehr großer Hundefan war, habe ich mich immer gefragt, was wohl Idefix Rasse sein mag?

Für alle, die es sehr eilig haben, kommt jetzt die kurze Antwort. Aber weiter unten habe ich noch mehr Infos für dich zu Idefix gesammelt, die alte Erinnerungen an lange Comic-Abende unter der Bettdecke wieder aufleben lassen.

Welche Hunderasse ist Idefix?

Der Hund Idefix aus den Asterix und Obelix Comics ist ein fiktionaler, weißer Foxterrier. Sein Name ist eine Zusammensetzung aus den französischen Wörtern „Idée“ und „Fixe“. Was so viel wie fixe Idee bedeutet.

Für alle, die nicht wissen, wer Idefix ist

Idefix ist der kleine Hund, der Asterix und Obelix bei all ihren Abenteuern begleitet. Er ist in diesem kleinen gallischen Team dafür zuständig, Gefahren zu wittern und natürlich auch für das kräftige Verbellen der Römer. Aber welche Rasse ist Idefix?

Weil diese Frage gestern Abend auf einer Party schon wieder aufgetaucht ist, habe ich recherchiert und schreibe dir jetzt einfach mal auf, welche Hunderasse Idefix sein könnte.

Die Betonung liegt leider auf „könnte“, weil die Zeichner sich nie wirklich exakt dazu geäußert haben. Idefix taucht erst in der sechsten Ausgabe „Tour de France“ (im Original Le Tour de Gaule d’Astérix) der Asterix Hefte auf. Davor gab es zwar in Band 5 „Die goldene Sichel“ schon einen Hund, der Ähnlichkeiten mit Idefix hat, aber tatsächlich ein komplett anderer Vierbeiner ist.

Im Band „Tour de France“ ist Idefix direkt als Sidekick von Asterix und Obelix dabei und wird von den Zeichnern als eine „nicht näher beschriebene Hunderasse“ bezeichnet. In diesem Band sitzt er vor einer Metzgerei in der Stadt Lutetia und beobachtet die beiden gallischen Helden.

Als sie ihre Tour durch Gallien fortsetzen, schließt er sich ihnen einfach kurzerhand an.

Die Hunderasse von Idefix könnte ein Foxterrier sein
Die Rasse Foxterrier sieht Idefix schon ziemlich ähnlich.

Wahrscheinlich ist Idefix ein Rauhaar Foxterrier

Ich habe lange gesucht, bis ich eine Hunderasse gefunden habe, die Idefix sehr nahe kommt. Und zwar den Rauhaar Foxterrier.

Diese Hunderasse ist besonders beliebt und bekannt in einer weiß-braun gecheckten Fellfarbe. Es gibt aber auch rein weiße Rauhaar Foxterrier und wenn du dir ein Bild von einem solchen Terrier anschaust, wirst du schnell die Ähnlichkeit zu Idefix entdecken.

Für die Asterix und Obelix Filme hat man wahrscheinlich genau diese Hunderasse als Darsteller des gallischen Vierbeiners gewählt. Alternativ einen Mischling, der Idefix entspricht.

Allerdings haben die Maskenbildner dann noch ein wenig Hand angelegt. So wurden die Ohren zum Beispiel innen schwarz gefärbt, um näher an das Comic Original zu kommen.

Aus rechtlichen Gründen darf ich dir hier leider keinen Screenshot aus dem Film zeigen. Bei Moviepilot gibt es aber einen Still, auf dem Idefix noch einmal besser zu sehen ist.

Ein paar zusätzliche Gedanken von mir

Ich habe als Kind immer davon geträumt, einen Hund wie Idefix an meiner Seite zu haben. Mit der Zeit wurde mir die Hunderasse eigentlich egal. Hauptsache Hund 🙂

Ich hatte dann das große Glück, weite Teile meiner Kindheit mit einem Labrador verbringen zu dürfen und vermisse im Nachhinein eigentlich gar nichts.

Nach dem Schreiben dieses Artikels vermisse ich allerdings die schönen Stunden, die ich mit den Asterix und Obelix Comics (und natürlich auch Idefix) verbracht habe. Grund genug, mir einfach mal wieder die Bettdecke über den Kopf zu ziehen, die Taschenlampe rauszuholen und ein wenig zu schmökern.

Foto des Autors

Für dich geschrieben von

Heiko Schneider

Ich bin mit Hunden aufgewachsen. Seit über 10 Jahren erlebe ich mit meinem Labradorrüden Tano kleine und große Abenteuer. Im Hundekumpel Blog teile ich meine Erfahrungen mit meinen liebsten vierbeinigen Freunden.

Schreibe einen Kommentar