Home » Hundegeschirre » Hundegeschirr mit Griff: Die 5 besten Modelle im Test 2022

Hundezubehör

Hundegeschirr mit Griff: Die 5 besten Modelle im Test 2022

Hundegeschirr mit Griff Test

Suchst du ein Hundegeschirr mit Griff? Wenn ja, welches solltest du kaufen? In diesem Artikel werden wir 5 verschiedene Hundegeschirre testen und die besten Modelle für kleine und große Hunde vorstellen. Außerdem erklären wir dir, ob diese Geschirre zum Tragen deines Hundes geeignet sind und geben dir wertvolle Tipps vom Hundeexperten für den Kauf.

Unsere Favoriten im Test der besten Hundegeschirre mit Griff

Ruffwear Web Master Hundegeschirr mit Griff

Unsere Bewertung

Qualität

Ruffwear Web Master mit Griff

Dog Copenhagen Geschirr im Test

Unsere Bewertung

Komfort

DOG Copenhagen V2 Comfort Walk (Pro)

Hunter Geschirr mit Griff

Unsere Bewertung

Kleines Budget

Hunter Racing Norwegergeschirr mit Griff

Wie wir diese Hundegeschirre mit Griff getestet haben

Jede Menge Hunde

In unserem Umfeld gibt es jede Menge Hunde. Durch Freunde, Training und Tierschutz. Darunter auch Hunde und Hund ähnliche Vierbeiner, an denen wir testen können.

Kontrolle über deinen Hund

Auch bei einem Hund ist es wichtig, eine gute Kontrolle über den Hund zu haben, um unglückliche Situationen zu vermeiden. Wir haben berücksichtigt, wie gut du deinen Hund kontrollieren kannst, wenn du das Geschirr nutzt.

Optimale Passform

Wir haben gecheckt, wie einfach es ist, einen Hund anzuschnallen und welche Modelle sich am besten an die speziellen Bedürfnisse von einem Hund anpassen lassen.

Pflegeleichtigkeit

Kräftig durch den Schlamm und voll von Gerüchen. Wichtig ist für uns, dass ein Hundegeschirr pflegeleicht und waschbar ist.

Warum macht ein Hundegeschirr mit Griff Sinn?

Die meisten Hundegeschirre auf dem Markt kommen komplett ohne einen Trage- oder Haltegriff aus. Und dabei kann der zusätzliche Griff auf dem Rücken deines Hundes unheimlich nützlich sein. Er gibt dir in schwierigen Situationen mehr Kontrolle über deinen Hund oder ermöglicht es dir, ihn mit Leichtigkeit ins Auto zu heben.

Außerdem sorgt ein Griff für zusätzliche Sicherheit auf Spaziergängen. Wenn dein Hund zum Beispiel plötzlich nach einem Kaninchen auf die Straße springt, kannst du ihn schnell am Geschirr packen und zurück in Sicherheit ziehen.

Gerade bei großen Hunden, die nicht entspannt an anderen Hunden vorbeigehen können, kann ein Hundegeschirr mit Griff ein Geschenk des Himmels sein. Schließlich willst du nicht, dass dein Hund dich umreißt, wenn er ein anderes Tier sieht.

Die bestenHundegeschirre mit Griff

1.Ruffwear Web Master mit Griff

Ruffwear Web Master Hundegeschirr mit Griff

Wenn es darum geht, das perfekte Hundegeschirr für deinen pelzigen Freund zu finden, gibt es viele Dinge, die du beachten musst. Aber wenn du nach einem Geschirr suchst, das strapazierfähig und robust ist und sich perfekt für unwegsames Gelände eignet, ist das Ruffwear Web Master Hundegeschirr genau das Richtige für dich.

Dieses Geschirr besteht aus leichtem, aber robustem Nylonmaterial, und die robusten, gewebten Gurte sind der Bergsteiger-Technologie nachempfunden. Das heißt, sie sind extra stark und können selbst die größten Hunde tragen.

Das Geschirr lässt sich leicht an- und ablegen und verfügt über zwei Befestigungsmöglichkeiten für die Leine. Dazu kommen ein V-Ring aus Aluminium und eine gewebte Lasche auf dem Rücken.

Der sehr robuste Haltegriff, mit dem du deinen Hund beim Überqueren von Hindernissen leicht anheben und stützen kannst, ist extrem praktisch.

Dieses gepolsterte Hundegeschirr mit Griff ist speziell für mittelgroße und große Hunde geeignet. Kleinere Größen bietet der Hersteller leider nicht an, sodass wir diese im Test nicht berücksichtigen konnten.

Was wir mögen

Sehr robustes, langlebiges Hundegeschirr.

Der Griff ist extrem gut verarbeitet und sollte auch bei starkem Zug nicht reißen.

Mit Abstand die beste Verarbeitung im Test.

Was wir nicht so mögen

Qualität hat ihren Preis. Dieses Geschirr ist nicht unbedingt das Günstigste auf dem Markt.

2.DOG Copenhagen V2 Comfort Walk (Pro)

Dog Copenhagen Geschirr

Die Hundegeschirre von Dog Copenhagen hatten wir ja schon häufiger unter den Top-Platzierungen in unseren Tests der besten Hundegeschirre. Das Comfort Walk Pro Harness macht da keine Ausnahme! Es ist robust, aber dennoch leicht und verstellbar, was es perfekt für den täglichen Gebrauch macht. Das Geschirr ist außerdem äußerst bequem, denn es ist gepolstert und schont den Hals deines Hundes.

Zudem ist das Geschirr ergonomisch geformt und trägt dazu bei, dass sich dein Hund beim Spazierengehen wohl fühlt. Das Geschirr hat zwei Befestigungsmöglichkeiten für die Leine und ist mit hochwertigen 3M-Applikationen reflektierend, was es für nächtliche Spaziergänge sicherer macht.

Mit dem Hilfsgriff auf der Rückseite des Geschirrs kannst du deinen Hund schnell und einfach kontrollieren oder kurz tragen.

Die für die Konstruktion des Geschirrs verwendeten Materialien sind wasserabweisend und atmungsaktiv, damit sich dein Hund auch bei extremen Wetterbedingungen wohl fühlt. Insgesamt ist das Comfort Walk Pro Harness von Dog Copenhagen ein hervorragendes Geschirr, dass eine sehr große Langlebigkeit aufweist.

Ein sehr gutes Hundegeschirr für kleine Hunde!

Was wir mögen

Wasserabweisend und atmungsaktiv.

Sehr gut zu reinigen. Ist sogar für die Waschmaschine geeignet.

Hochwertige Verarbeitung für eine lange Lebensdauer.

Was wir nicht so mögen

Farbauswahl könnte größer sein.

Auch hier muss man für das Plus an Qualität etwas tiefer in die Tasche greifen.

3.Hunter Racing Norwegergeschirr mit Griff

Hunter Racing Hundegeschirr

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen Hundegeschirr bist, das deine täglichen Spaziergänge bequemer und angenehmer macht, ist das Hunter Racing Norwegergeschirr eine gute Wahl. Auch als Hundegeschirr zum Joggen optimal geeignet. Mich persönlich begleitet dieses Geschirr schon seit vielen Jahren bei unseren Hunden, weil Preis und Leistung hier einfach stimmen.

Es besteht aus hochwertigem Nylon und ist mit reflektierenden Streifen ausgestattet, die für eine bessere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen, was es ideal für Spaziergänge am frühen Morgen oder am Abend macht. Die Fleece-Polsterung im Brust-, Nacken- und Schulterbereich sorgt dafür, dass sich dein Hund auch bei längerem Tragen wohl fühlt.

Und dank des verstellbaren Hüftgurts kannst du die Passform anpassen, um optimalen Komfort zu gewährleisten.

Der große, leicht zu greifende Griff am Hundegeschirr ermöglicht dir außerdem eine bessere Kontrolle über deinen Hund, wenn du spazieren gehst. Ein tolles Geschirr für große Hunde.

Was wir mögen

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Relativ günstiges Geschirr.

Sehr gut gepolsterter Brustgurt mit Fleece.

Gut angebrachte Reflektoren für die Sicherheit im Dunkeln.

Was wir nicht so mögen

Norwegergeschirre sind nicht für stark ziehende Hunde geeignet.

4.Ruffwear Flagline

Ruffwear Flagline

Das Ruffwear Flagline Hundegeschirr ist eines der vielseitigsten und funktionalsten Geschirre, die es derzeit auf dem Markt gibt. Es ist perfekt für Arbeitshunde, den täglichen Gebrauch, Aktivitäten und Trainingszwecke. Das Geschirr verfügt über drei Leinenbefestigungspunkte, die dem Ziehen des Hundes standhalten und zusätzliche Kontrolle bieten.

Das ist ideal für Hunde, die versuchen, aus herkömmlichen Halsbändern zu schlüpfen.

Der gepolsterte Griff und die Stoffeinsätze an Brust und Bauch mit gleichmäßiger Lastverteilung ermöglichen ein ausgewogenes und bequemes Anheben, was ideal für Hunde ist, die Mobilitätshilfe benötigen oder bei Aktivitäten wie Wandern.

Das Geschirr verfügt zwar über keinen ausziehbaren Griff, aber das flache Anbringen des Griffs sorgt trotzdem dafür, dass dein Vierbeiner nicht versehentlich hängen bleibt.

Das Ruffwear Flagline ist eigentlich sogar ein Geschirr mit zwei Griffen, weil noch eine kleinere Öse weiter hinten angebracht ist.

Was wir mögen

Sehr vielseitiges und funktionales Geschirr.

Extrem robuster und gepolsterter Griff.

Integrierter Brustring.

Was wir nicht so mögen

Die Farbauswahl könnte etwas größer sein.

5.ThinkPet Brustgeschirr

Thinkpet Brustgeschirr Hunde

Das ThinkPet No-Pull Hundegeschirr ist ein hochwertiges und langlebiges Produkt, das sich perfekt für kleine, mittlere und große Hunde eignet. Das Geschirr besteht aus extra starkem Gewebe und reißfesten Nylonriemen und verfügt über gepolstertes, atmungsaktives Gewebe im Hals- und Brustbereich sowie unter den Klickverschlüssen.

Dieses Design verhindert Scheuern und Reiben und sorgt für den Komfort deines Tieres.

Außerdem verfügt das Geschirr über einen gepolsterten Griff, mit dem du dein Tier bei Bedarf leicht führen und seine Bewegungen kontrollieren kannst.

Der Gurt ist außerdem mit leuchtenden Streifen auf der Vorderseite ausgestattet, die für eine bessere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen. Insgesamt ist das ThinkPet No-Pull Hundegeschirr eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ein sicheres, bequemes und langlebiges Geschirr für ihr Tier suchen.

Was wir mögen

Sehr günstiges Einsteigermodell aber dennoch gute Verarbeitung.

Der Griff ist gepolstert, was das Halten und Tragen einfacher macht.

Atmungsaktives Gewebe – also auch bei höheren Temperaturen optimal.

Was wir nicht so mögen

Die Größenauswahl ist etwas eingeschränkt. Als Hundegeschirr mit Griff für kleine Hunde aber geeignet.

Kaufberatung: Worauf du achten solltest, wenn du Hundegeschirr mit Griff kaufst

Die Anforderungen an Geschirre mit Griff sind im Prinzip die gleichen, wie bei jedem anderen Hundegeschirr auch. Es gibt jedoch ein paar Dinge, auf die du bei der Auswahl des richtigen Modells für dein Haustier achten solltest.

An erster Stelle steht natürlich die Passform. Das Geschirr darf weder zu eng noch zu locker sitzen, sonst reibt und scheuert es an der Haut deines Hundes. Am besten misst du deinen Hund vor dem Kauf nach der Größentabelle des jeweiligen Herstellers aus.

Das Material sollte stark und haltbar, aber auch bequem für deinen Hund zu tragen sein. Nylon ist eine gute Wahl, denn es ist sowohl robust als auch leicht.

Der Griff sollte fest mit dem Geschirr verbunden sein, damit du deinen Hund bei Bedarf leicht hochnehmen oder festhalten kannst. Und schließlich solltest du darauf achten, dass das Geschirr reflektierende Streifen oder andere Mittel hat, um deinen Hund im Dunkeln speziell für Autofahrer sichtbar zu machen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Hundegeschirrs mit Griff?

Wie alles andere auch, hat ein Hundegeschirr mit Griff seine eigenen Vor- und Nachteile. Wir haben sie unten für dich aufgelistet:

Vorteile 

– Zusätzliche Sicherheit bei Spaziergängen

– Mehr Kontrolle über deinen Hund

– Kann verwendet werden, um deinen Hund ins Auto zu heben

Nachteile 

– Es kann schwierig sein, das Geschirr anzulegen

– Nicht alle Hunde mögen es, ein Geschirr mit einem Griff zu tragen

Eignet sich so ein Geschirr zum Tragen des Hundes?

Bei einem Griff denkt man häufig daran, dass er zum Tragen geeignet sein müsste. Dabei hat der Griff bei einem Hundegeschirr eher den Sinn, mehr Kontrolle über deinen Vierbeiner zu bekommen.

Über ganz kurze Strecken oder in Notfällen, kannst du deinen Hund mit dem Griff anheben oder tragen. Allerdings ist diese Position für deinen Hund extrem unbequem und kann gefährlich werden, wenn du nicht vorsichtig bist.

Wir empfehlen daher nicht, den Griff zu benutzen, um deinen Hund über einen längeren Zeitraum zu tragen. Wenn du deinen Hund tragen willst, wähle eine spezielle Tragetasche oder einen Rucksack, der für diesen Zweck entwickelt wurde.

Fazit zu Rettungswesten für Hunde

Könnte dich auch interessieren

Hundekumpel wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn du über die Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir möglicherweise eine Provision, die den Kauf für dich aber nicht teurer macht.

Affiliate Links sind für dich mit einer Pfote gekennzeichnet.

Foto des Autors

Für dich geschrieben von

Heiko Schneider

Ich bin mit Hunden aufgewachsen. Seit über 10 Jahren erlebe ich mit meinem Labradorrüden Tano kleine und große Abenteuer. Im Hundekumpel Blog teile ich meine Erfahrungen mit meinen liebsten vierbeinigen Freunden.