Angebote für Hunde in Essen

Im Herzen der Metropole Ruhrgebiet, direkt an der Hauptschlagader A40 liegt Essen, eine Stadt, die mehr zu bieten hat als ein Grillo Theater und Rot-Weiß. Entdecke jetzt alle Angebote für Hunde in Essen und Umgebung.

Zahlreiche Hundefreilaufflächen und Wälder in und rund um Essen laden zu weitläufigen Spaziergängen mit dem Vierbeiner ein und da gibt es tatsächlich die ein oder andere Perle zu entdecken.

Auch für das gesundheitliche Wohl ist durch ein engmaschiges Netz von Tierärzten in Essen bestens gesorgt. Hier kommt den Fellnasen die dichte Besiedelung der Ruhrgebiets deutlich entgegen.

 
Toggle Filter
Für Hundewiesen und Strände nach Tag filtern:

Filtern nach Typ:

0 Ergebnisse für dich gefunden

     

    Was macht das Hunde-Leben in Essen sonst noch aus?

    Die Stadt Essen erhebt jährlich eine Hundesteuer von 156,- Euro bei einem Hund. Bei 2 Hunden greift die Stadt noch stärker in den Geldbeutel und verlangt 216,- Euro, bei 3 Hunden sogar 252,- Euro pro Hund. Von der Stadt so genannte "gefährliche Hunde" liegen gar bei 852,- Euro pro Hund.

    Diese hohen Sätze für Hunde begründet die Stadt Essen damit, dass die Hundesteuer der Begrenzung der Hundepopulation in der Stadt dient und somit notwendig wäre.

    Zahlreiche Hundefreilaufflächen und Wälder in und rund um Essen laden zu weitläufigen Spaziergängen mit dem Vierbeiner ein und da gibt es tatsächlich die ein oder andere Perle zu entdecken.

    Auch für das gesundheitliche Wohl ist durch ein engmaschiges Netz von Tierärzten in Essen bestens gesorgt. Hier kommt den Fellnasen die dichte Besiedelung der Ruhrgebiets deutlich entgegen.

    Angebote für Hunde in Essen

    Hundeschulen