Was kostet die Hundeschule für Welpen?

Wir werden oft gefragt, was die Hundeschule für Welpen kostet. Immerhin gilt auch für Hunde das bekannte „früh übt sich“. Gerade Hundehalter, die Wert auf die Ausbildung eines guten Sozialverhaltens ihres Hundes legen, besuchen schon mit einem Welpen eine Hundeschule. Die Welpengruppen sind optimal geeignet, um dem Welpen die wichtigsten Grundregeln des Zusammenlebens beizubringen und machen ganz nebenbei auch noch eine Menge Spaß. Als Hundehalter lernst du dabei auch gleich noch nette Menschen und Hundetrainer kennen, mit denen du den weiteren Weg beschreiten kannst.

Was kostet die Hundeschule für Welpen im Schnitt pro Stunde?

Was kostet die Hundeschule für Welpen?Wenn du nicht gerade eine 1:1 Betreuung anstrebst, was bei den meisten Welpen sehr unnötig und nicht förderlich wäre, wirst du eine der oben genannten Welpengruppen besuchen. Die Teilnahme an diesen Gruppen ist manchmal etwas günstiger als die Teilnahme an den weiteren Schulgruppen:

Die günstigsten Tarife „Hundeschule für Welpen“ kosten oft ca. 8 bis 9 Euro

Unsere Umfrage im gesamten Bundesgebiet hat ergeben, dass 10 Euro pro Stunde ein sehr gängiger Preis ist.

Wesentlich mehr sollte die Hundeschule für Welpen auch nicht kosten. Bei den weiterführenden Kursen solltest du allerdings etwas mehr kalkulieren.

Auf den Geschmack gekommen? Dann finde jetzt eine Hundeschule mit Welpengruppe!

Wenn du jetzt auf den Geschmack gekommen bist, helfen wir dir auch gleich, die richtige Hundeschule in deiner Umgebung zu finden. In unserem Verzeichnis findest du bestimmt eine Hundeschule in deiner Nähe mit guten Bewertungen von Hundefreunden.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.